Freizeitpädagogik/ Erlebnispädagogik

Im Rahmen der sozialen Gruppenarbeit bietet das Fanprojekt Leverkusen immer wieder unterschiedliche Angebote der Freizeitpädagogik an. Dieser werden mit den verschiedenen Methoden der Theater-, Abenteuer- und Erlebnispädagogik umgesetzt. Ferienfreizeiten werden hierbei ebenso angeboten wie das seit vielen Jahren etablierte Sommerferienprogramm mit verschiedenen Aktionen, wie Wasserski, Bogenschießen, Bowling, Klettern, Kanufahren und Minigolf. Im Fokus dieser erlebnispädagogischen Arbeit steht neben der intensiven Beziehungsarbeit während der Angebote, die Erfahrung und Vermittlung von sozialen Lernprozessen für den Einzelnen sowie als Mitglied einer Gruppe, sowie die Erfahrung eigener Leistungsfähigkeit und Akzeptanz eigener Begrenzung und die Erfahrung alternativer Erlebniswelten.