Kulturelle und politische Bildung

Im Rahmen der präventiven Angebote hat das Fanprojekt Leverkusen einen Auftrag der kulturellen und politischen Bildung. Zu der Erfüllung dieses Auftrages, werden unterschiedliche Methoden und Angebote den Fans näher gebracht. Hierzu zählen zum einen Kinovorführungen, die zum Teil mit Diskussionsrunden ergänzt wurden, Theaterbesuche, bis hin zu Lesungen zu den verschiedensten Themen. Ergänzend arbeitet das Fanprojekt präventiv für die Verminderung gegen Rassismus und Diskriminierung. Unterrichtseinheiten an Schulen oder das kreative Kalenderprojekt zu dem Thema sind fester Bestandteil der Arbeit. Weiterhin bietet das Fanprojekt regelmäßig Gedenkstättenfahrten an. Diese werden mit thematischen Inhalten ergänzt und pädagogisch begleitet.